Seminar-Übersicht

Anforderungsniveaus, Aufgabenstellungen, Steuerungsim-pulse, Erwartungshorizonte - Operatoren

Qualitätspaket 2
Modul Qb 2.2


Referent: Andreas Stephan


Die Teilnehmenden erarbeiten sich den Zusammenhang von Unterrichtsplanung, Unterrichtsdurchführung und Testverfahren in Bezug auf Lernprozesse initiierende Aufgabenstellungen orientiert an den entsprechenden Anforderungsniveaus und den dazugehörenden Operatoren.

Kompetenzen

Die Teilnehmenden können auf der Grundlage ihrer Kenntnisse über Anforderungsniveaus und Operatoren handlungs- und kompetenzorientierten Unterricht planen, Lernprozesse initiierende Aufgabenstellungen schriftlicher und mündlicher Art entwickeln und daraus Aufgabenstellungen und Erwartungshorizonte für mündliche oder schriftlich Prüfungsformate ableiten.

Andreas Stephan
Andreas Stephan

Inhalte

  • Operatoren kennen und verstehen
  • Operatoren Anforderungsniveaus zuordnen
  • Prinzipien kompetenz- und handlungsorientierten Unterrichts
  • Anwendung didaktischer Prinzipien
  • Konsequenzen für die Unterrichtsplanung
  • Abbildung der Anforderungsniveaus in der Unterrichtsplanung
  • Aufgaben zur Lernprozesssteuerung
  • Konsequenzen für die Gestaltung von Anwendungs- und Prüfungsszenarien
  • Formulierung von Erwartungshorizonten
Seminartermine 2024
  • Fr 12.04.2024 von 15:30 – 18:45 Uhr und 
    Sa 13.04.2024 von 09:30 – 13:30 Uhr

  • Fr 13.09.2024 von 15:30 – 18:45 Uhr und 
    Sa 14.09.2024 von 09:30 – 13:30 Uhr

Ort: Campus Berufsbildung e.V., Geneststraße 5, 10829 Berlin (5 min vom Bahnhof Südkreuz entfernt)

Kontakt mit ZAS:

Assistenz der Geschäftsführung
Antje Lehmann
Friedensallee 30d
15834 Rangsdorf

Telefon: +49 (0) 33708 935727
Telefax: + 49 (0) 33708 455004
E-Mail: anmeldung@zas-fortbildung.de

Hinweise

Impressum
Datenschutzerklärung

Copyright © 2021 ZAS: Zentrale Agentur für Schulentwicklung gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)