Übersicht Seminare

Weiterbildung für Lehrkräfte an allgemeinbildenden Schulen in freier Trägerschaft

 

Immer mehr Personen wechseln aus einem anderen Berufsfeld in das einer Lehrkraft sowohl in öffentlichen Schulen als auch in den Schulen in privater Trägerschaft.

Die Weiterbildung zas:quer-allgemeinbildend wendet sich an Lehrkräfte, um sie für diese Tätigkeit vorbereitend zu qualifizieren oder sie während ihrer Tätigkeit zu unterstützen. Da insbesondere an den Schulen in privater Trägerschaft viele Lehrkräfte mit ausländischem Abschluss arbeiten, wird die Weiterbildung parallel sowohl in deutscher als auch englischer Sprache angeboten.

Überblick Basisqualifizierung

Qa01
Umgang mit den unterschiedlichen Niveaustufen der Lernenden – Wie Sie erfolgreich individualisiert unterrichten können

Referentinnen: Claudia Edelblut-Schöne, Sabine Hüttig

Seminartermine2024
  • 22.11.2024
 

Qa02

Planungsschritte für einen schüleraktiven und handlungsorientierten Unterricht – Sie lernen zahlreiche Unterrichtsverfahren kennen

Referent: Andreas Stephan

Seminartermine 2024
  • 27.09.2024
ijn Englischer Sprache am 30.11.2024

Qa03

Eine Klasse effizient führen – schaffen Sie eine konstruktive Lernatmosphäre 

 

Referentin: Cynthia Segner

Seminartermine 2024
  • 13.09.2024
in Englischer Sprache: 16.11.2024

Qa04
Rechtliche Grundlagen kennen – Sie erhalten praktische Hinweise zur Leistungsbewertung 

Referent: Dr. Daniel Latk

Seminartermin 2024
  • 14.12.2024

Qa05

Grundlagen der Lern- und Entwicklungspsychologie – Sie verstehen, wie Kinder und Jugendliche lernen

Referent: Reinhard Roth

Seminartermine 2024
  • 15.11.2024
 

Qa06

Hier lernen Sie Prinzipien der Selbstorganisation, des Zeitmanagements und die Bedeutung einer Work-Life-Balance für Ihre Tätigkeit kennen 

Referent: Cynthia Segner

Seminartermine 2024
  • 11.10.2024

Qa07

Das Berliner Schulsystem und die rechtlichen Regelungen – Sie erfahren, was für die öffentlichen und Schulen in freier Trägerschaft gilt

Referent: Dr. Daniel Latk

Seminartermin 2024
  • 07.12.2024
 

 

Qa08
Kinder und Jugendliche mit besonderem Unterstützungsbedarf – Sie lernen die rechtlichen, sonderpädagogischen sowie pädagogischen Handlungsspielräume kennen 

Referentinnen:
Claudia Edelblut-Schöne / Sabine Hüttig

Seminartermin 2024
  • 08.11.2024

Qa09
Fachdidaktik Mathematik Grundschule  –  23.11.2024
Referentin: Sonja Ketterle

Fachdidaktik Mathematik Sek I/II  –  15.11.2024
Referentin: Ulrike Glorius

Fachdidaktik Deutsch Sek i/II  –  06.12.2024
Referentin: Maria Mohler

Qa10
Die Kenntnis schulrechtlicher Vorgaben sind das Schutzschild in Ihrem Beruf – Warum das wichtig ist, erfahren Sie in diesem Seminar

Referent: Andreas Stephan

Seminartermine 2024
  • 08.11.2024
 
 

Qa11
Zeitgemäßer Unterricht bedeutet nicht (mehr), alle Lernenden zur gleichen Zeit über eine von der Lehrkraft festgesetzte Ziellinie zu schicken. Was kompetenzorientiertes Unterrichten bedeutet, erfahren Sie in diesem Seminar 

Referentin: Anja Herpell

Seminartermine 2024
  • 20.09.2024
 

Individuelle Unterstützung und Beratung

Im Rahmen der schulinternen Lehrerfortbildung (SCHILF) können einzelne Seminare zu spezifischen Themen gebucht werden.

Termine nach Vereinbarung
 

Seminare zu besuchen ist die eine Sache, eine direkte Rückmeldung und Beratung nach einem Unterrichts-besuch die andere. Ein oder mehrere, prozessbegleitende Unterrichtsbesuche durch qualifizierte Mentoren führen zu einer Verbesserung der Unterrichtsqualität.
Wir bieten Ihnen ein individuelles Angebot.

Termine nach Vereinbarung
 

Umfang der Weiterbildung

Die Weiterbildung orientiert sich an den individuellen Bedarfen der Teilnehmenden. Daher ist jedes Modul einzeln buchbar.
Jedes Modul umfasst ca. 8 Unterrichtszeiten á 45 min effektiver Seminararbeitszeit.

Wir bieten jedes Modul in Deutsch sowie nach Bedarf auch in Englisch an. Bitte sprechen Sie uns gern an.

Veranstaltungsort

Die Veranstaltungen finden statt im Gebäude der
Private Kant-Schulen
Körnerstraße 49
12157 Berlin
(gut erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln, S1)

Zahl der Teilnehmenden

Die Seminare sind für maximal 16 Teilnehmende konzipiert.
Hygienevorschriften können gegebenenfalls eine Anpassung erfordern.

Kosten

Die Kosten der Teilnahme betragen je Modul 135 Euro, sofern nicht von der Berliner Senatsverwaltung getragen.

Abschluss/Teilnahmebestätigung

Für jedes Modul gibt es eine Teilnahmebestätigung.

Zulassungsvoraussetzungen

Tätigkeit als Lehrkraft an einer Berliner allgemeinbildenden Schule in freier Trägerschaft oder bei Interesse an einer Tätigkeit als Lehrkraft vor dem Einstieg.

Hier können Sie sich verbindlich anmelden: 

Kontakt mit ZAS:

Assistenz der Geschäftsführung
Antje Lehmann
Friedensallee 30d
15834 Rangsdorf

Telefon: +49 (0) 33708 935727
Telefax: + 49 (0) 33708 455004
E-Mail: anmeldung@zas-fortbildung.de

Hinweise

Impressum
Datenschutzerklärung

Copyright © 2021 ZAS: Zentrale Agentur für Schulentwicklung gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)